QRB-Rc Baden-Württemberg e.V. | 25.03.2019 | 22:47
Impressum |  Datenschutz |  Kontakt |  Links |  Hilfe |  Login

Startseite Aktuell Rc-Baustoffe QRB-Intern Statistik ÜBER UNS
Aktuelles


Deponieforum

Am Donnerstag, 28. März 2019 findet im SSB-Veranstaltungszentrum Waldaupark das vom Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg, der Universität Stuttgart, sowie dem Abfallwirtschaft e.V. (FEI) veranstaltete Deponieforum 2019 statt. Die Themen des Deponieforums 2019 befassen sich mit den neuesten Entwicklungen der Deponiebewirtschaftung und Entsorgungssicherheit auch mit Blick auf die geplante Mantelverordnung des Bundes. Praktische Fragestellungen bzgl. der  Deponieplanung  und  der Entlassung von Deponien aus der Stilllegung und beim Betrieb von Deponien werden behandelt.

Die Veranstaltung richtet sich an Interessierte aus Wissenschaft, Unternehmen, Ingenieur- und Planungsbüros, Politik, Ministerien, Behörden, Landkreisen und Kommunen.

Herr Dr. Susset vom ISTE und QRB wird dort auf Basis einer aktuellen Studie der Universität Tübingen für das Umweltministerium über die möglichen Veränderungen der Stoffströme durch die geplante Mantelverordnung referieren.

Das weitere Programm können Sie unter folgendem Link abrufen:

https://depofo.wordpress.com/programm-2018/




15. Sachkundelehrgang „Probenahme fester Abfälle nach LAGA Richtlinie PN 98 –

DIN EN 932-1 und QRB-Leitfaden“

 

Am 11. und 12. April 2019 findet ein zweitägiger Grundkurs mit Theorie und Praxis bei der Firma bmk Steinbruchbetriebe GmbH & Co. KG, Weißlensburger Str. 100, 74626 Bretzfeld- Weißlensburg statt.

Darin integriert ist ein eintägiger Auffrischungskurs zur Erhaltung der Sach- und/oder Fachkunde am 11. April 2019. Dieser ist für Absolventen zwei Jahre nach Abschluss des Grundkurses verbindlich.   





Berliner Konferenz für Mineralische Nebenprodukte und Abfälle 

Die Berliner Konferenz für Mineralische Nebenprodukte und Abfälle findet am 13. und 14. Mai 2019 in Berlin statt.

Am 13. Mai wird unter anderem über den Stand der Mantelverordnung informiert. Zu diesem Thema wird es auch eine Podiumsdiskussion mit Vertretern des Bundesministeriums für Umwelt geben. Herr Dr. Susset wird in seiner Eigenschaft als Delegierter des Deutschen Institutes für Normung (DIN) beim europäischen Normungsinstitut CEN über die europäischen Pläne zur Bewertung der Umwelteigenschaften  von mineralischen Bauprodukten in europäisch harmonisierten Normen und deren möglichen Folgen für die in Deutschland geplante Mantelverordnung  referieren.
Am 14. Mai wird es verschiedene Veranstaltungsblocks zu den Themen Rückstände aus der Verbrennung von Abfällen, Nebenprodukte aus der Metallurgie, Bauabfälle und Deponien und Bergversatz geben.

Den Flyer für die Veranstaltung mit Programm und Informationen können Sie unter folgendem Link downloaden:
http://www.vivis.de/images/Konferenzen/MAuN/2019/Programm_Mineral_2019.pdf

 




22. Baustoff-Recycling-Tag 2019

Am 09. Oktober 2019 findet der 22. Recycling-Baustoff-Tag 2019 in der Filharmonie in Filderstadt statt: Eine „Pflichtveranstaltung" für die südwestdeutsche Baustoffindustrie: Bekannte Themen wie Mantelverordnung und ErsatzbaustoffV, Verfüllung und Recycling, R-Beton, Qualitätssicherung sind seit vielen Jahren unsere ständigen Wegbegleiter - wir informieren Sie über den aktuellen Stand - nutzen Sie die Ausführungen unserer Referenten für Ihren Wissensvorsprung.

Nutzen Sie auch die Kommunikationspausen für einen regen Gedankenaustausch unter Kollegen, Referenten und Ausstellern.

Weitere Informationen folgen.